Peter Glasl Fortgeschrittener

  • Mitglied seit 4. Juli 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
68
Punkte
300
Profil-Aufrufe
650
  • Guten Tag Herr Glasl

    Ich wende mich an Sie, in der Hoffnung mir weiterhelfen zu können da ich so ziemlich alles schon ausprobiert haben. Ich möchte aus meinem 3D-Profilkörper die Koordinatenpunkte exportieren. Dies funktioniert soweit auch noch, nur wird alle 5m ein Punkt abgesetzt, wie im Parameter des Profilkörpers angegebene. Ich möchte aber die Koordinatenpunkte nur auf Höhe der Querprofile haben. Ist dies machbar und wo im Parameter kann ich dies einstellen?
    Besten Dank bereits!

    Gruss Fabian Geigele
    • Guten Tag Herr Geigele

      danke für ihre Anfrage. Grundsätzlich empfehle ich, Anfragen im Forum zu posten - das ist besser für sie, weil es von mehreren gelesen wird, und später auch besser für andere, weil dann mehrere (hoffentlich...) eine Lösung lesen können.

      Ich vermute, mit "Koordinatenpunkte exportieren" meinen sie die diversen (Absteckungs)berichte, die in Civil angeboten werden? Die sind teilweise eine Herausforderung, weil eben die Festlegung der gewünschten Punkte nicht so erfolgreich ist..

      Wir haben in unseren "MGB Tools" eine Funktion "Absteckung", die Absteckpunkte an den Querprofilen berechnet und erzeugt. Werfen sie einen Blick auf die Tools mgbdata.ch/software/mgb-tools/ (wobei unerfreulicherweise gerade die neuen Civil-Funktionen) noch nicht angezeigt werden.

      Aber wenn sie eine Testlizenz anfordern, dann sind diese Funktionen dabei.

      Lassen sie uns bitte wissen, ob ihnen das geholfen hat.

      MfG

      Peter Glasl
    • Guten Tag Herr Glasl

      Besten Dank für die rasche Rückmeldung. Genau, die Festlegung ist stark Profilkörper abhängig und deshalb nicht so einfach nur einige Koordinatenpunkte zu exportieren für einen Absteckungsplan.
      Ich werde mir ihre Testlizenz anfordern und bin gespannt auf die zusätzlichen Funktionen dieses Tools. Interessant wäre sicherlich auch das MGB BauCAD Tiefbaumodul zum erstellen von LP, QP, Schachtprotokollen etc... Falls noch weitere Fragen auftauchen sollten, schreibe ich diesmal direkt ins Forum.

      Besten Dank und freundliche Grüsse

      Fabian Geigele